Sie sind hier: Musicademy / KLM / Munch, E.
28.7.2017 : 0:33 : +0200
Glossar

Zeigen Sie mit der Maus auf einen unterstrichenen Begriff, um hier mehr Informationen zu erhalten.

Edvard Munch

(12. Dezember 1863 in Løten/Norwegen; † 23. Januar 1944 auf Ekely bei Oslo/Norwegen); norwegischer Maler. Munch gilt als Bahnbrecher für den Expressionismus in der Malerei der Moderne. Am bekanntesten sind die Werke Munchs aus den 1890er-Jahren (z. B. «Der Schrei»  1893; «Der Sturm» 1893; «Madonna» 1894). Krankheit, Tod und Trauer sind die zentralen Themen seiner Gemälde.

Wikipedia