Sie sind hier: Musicademy / Abenteuer Neue Musik / «SCREEN» / Hören
24.5.2019 : 13:25 : +0200

Erstes Hören

Um im ersten Höreindruck eine Abwehrhaltung bei den Schülerinnen gegenüber dem fremden Klang zu verhindern, und um die Eindrücke und Hörbilder produktiv in passende Formulierungen zu lenken, wird die Aufmerksamkeit durch einen klaren Arbeitsauftrag in einem Arbeitsblatt kanalisiert.

Die Diskussion über die schriftlich fixierten Assoziationen soll dann in eine grafische Umsetzung des Gehörten münden. Die verbale Beschreibung der Partitur wird  wiederum den nächsten Schritt, die interpretatorisch-musikalische eigene Gestaltung vorbereiten.

Verlaufsschritt 1: Erstes Hören
Verlaufsschritt 2: Grafische Partitur
Verlaufsschritt 3: «Vernissage» – Präsentation der Partitur