SMS - Produkte

The 25-Year Retrospective Concert of the Music of John Cage

Am 15. Mai 1958 – wenige Monate vor jenem denkwürdigen Auftreten Cages in Darmstadt – organisieren einige Freunde für den damals 45-Jährigen ein Konzert in New Yorks Town Hall. Die Freunde sind Jasper Johns, Robert Rauschenberg und Emile de Antonio.

Zur Aufführung gelangen Stücke, die in einem Zeitraum von 25 Jahren – zwischen 1934 und 1958 – entstanden sind. In ihrer Zusammenstellung spiegeln sie nicht nur Cages Suche nach neuartigen Kompositionsverfahren und Ausdrucksweisen, sie enthalten auch bereits alle technischen Verfahrensweisen und ideologischen Grundbestimmungen seines späteren Komponierens: die Orientierung auf Philosophien des Ostens, die Einbeziehung der «Stille»und die Entscheidung für den Zufall als kompositorisches Prinzip.
WERGO ist es nun gelungen, die legendären Aufnahmen dieses Konzerts vom Produzenten George Avakian zu erwerben und auf drei Compact Discs zu veröffentlichen. Hierbei wurde nicht nur die Reihenfolge der Stücke beibehalten; das ausführliche Booklet enthält auch alle Texte und Notenbeispiele des ursprünglichen Schallplatten-Begleitheftes, das von George Avakian herausgegeben worden war, darüber hinaus historisches Fotomaterial.
Bei vier der neun Werke, die das Album dokumentiert, handelte es sich um Uraufführungen: «Six Short Inventions for Seven Instruments», «She is Asleep» (erste vollständige Aufführung), «Music for Carillon» und «Concert for Piano and Orchestra», bei dem Merce Cunningham den Part des Dirigenten («lebende Uhr»), David Tudor den des Pianisten übernommen hatte.

Komponist: John Cage
InterpretInnen: Anahid Ajemian, Maro Ajemian, Douglas Allan, Joan Brockway, Melvyn Broiles, Earle Brown, Philip Brown, Don Butterfield, John Cage, Xenia Cage, Arline Carmen, Isadore Cohen, Michael Colgrass, Merce Cunningham, Doris Dennison, Burton Fisch, William Gromko, Margaret Jansen, Albert Kaufman, Andrew Lolya, Allan Martin, Paul Price, Frank Rehak, Marvin Rosenberg, Sy Schwartzberg, Warren Smith, Jesse Taiko, David Tudor
Booklettextautor: Aram Avakian, John Cage, Rolf W. Stoll
Foto: Aram Avakian

Werke: Six Short Inventions for Seven Instruments (1934); First Construction in Metal (1939); Imaginary Landscape No. 1 (1939); The Wonderful Widow of Eighteen Springs (1942); She is Asleep (1943); Sonatas and Interludes (1946-48): Sonatas I-IV, First Interlude, Sonatas V-VIII; Second Interlude; Music for Carillon No. 1 (1952); Williams Mix (1952); Concert for Piano and Orchestra (1957-58)

Aufführungsdauer: 104' 59''
Ausgabe: 3 CDs, 96-page booklet
Bestell-Nr.: WER 62472

undefinedBestellen bei Schott Music