Sie sind hier: Musicademy / Short music stories / Personen, Orte & Werke / Charles Ives / Ives Einführung 1
16.12.2018 : 13:50 : +0100
klick hier, um die SMS abzuspielen
klick hier, um die SMS abzuspielen

  Charles Ives:
Ausgewählte Texte
mehr lesen

  Charles E. Ives:
Piano Pieces
mehr lesen

weitere Empfehlungen & Links

Glossar

Zeigen Sie mit der Maus auf einen unterstrichenen Begriff, um hier mehr Informationen zu erhalten.

Charles Ives

«Eine Frage ist besser als eine Antwort»

Wie oft hört man heute Eltern, die ihren Kindern vorwerfen: «Mach’ doch etwas Gescheites! Spiel nicht so viel Computer, sondern lies mal ein gutes Buch!» Oder: «Lern’ einen anständigen Beruf, mit dem du Geld verdienen und deine Familie ernähren kannst!»
Charles Ives wird von seinem Vater, mit dem er sich sehr gut versteht, zur Militärkapelle mitgenommen und darf dort die Trommel spielen. Er lernt Orgel und Klavier spielen und beginnt schließlich, «ordentlich» Musik zu studieren. Doch dann geht es los: Charles Ives studiert Komposition an der Yale Universität und schreibt so, wie es ihm richtig erscheint. Seine angeblich absurden Ideen werden von seinen Professoren belächelt. Warum schreibt er nicht so, wie es sich gehört? Kontrapunkt, romantische Harmonien, Tradition – das sind die wahren Werte, Normen und Richtlinien.

weiterlesen ››