Sie sind hier: Musicademy / Musiklehre online / Grundlagen / Takt / Wissenswelten / Gerade und ungerade Taktarten
22.4.2019 : 6:53 : +0200

Gerade und ungerade Taktarten

Es gibt zwei Grundformen von Taktarten: den geraden, zweiteiligen (»binären«) Takt mit den Gewichtungen schwer - leicht und den ungeraden, dreiteiligen (»ternären«) Takt mit den Gewichtungen schwer - leicht - leicht, in dem der dritte Schlag der leichteste ist.

[1.5.1. und 1.5.2. aus J.S. Bach, Notenbüchlein für Anna-Magdalena Bach, »Musette« und »Menuet« (Luc Beausejour; Karina Gauvin; Sergei Istomin) | mit freundlicher Genehmigung von NAXOS]

‹‹‹ zurückblättern :|: weiterlesen ›››