Musiklehre online
Improvisation
Improvisation (von lat. improvisus, unvorhergesehen) bedeutet in musikalischer Hinsicht das gleichzeitige Erfinden und Realisieren von Musik, ist also eine Form musikalischer Darbietung, in der das Tonmaterial während der Ausführung selber entsteht und nicht vorher schriftlich fixiert worden ist. Dennoch gibt es Regeln und Formprinzipien, die – im Gegensatz zur freien Improvisation – bei der stilgebundenen Improvisation maßgeblich sind.
 
« impressionistisch     Instrumentation »