Musiklehre online
Fuge
(von lat. «fuga» = Flucht)
Die Fuge ist ein hochentwickeltes, strengen Regeln folgendes Kompositionsprinzip für meist drei- oder vierstimmige Instrumentalmusik. Charakteristisch ist, dass das Fugenthema nacheinander durch alle Stimmen geführt wird.
 
« Frequenz     galant »