Sie sind hier: Musicademy / Abenteuer Neue Musik / «RUN TIME ERROR» / Simon Steen-Andersen / Werkverzeichnis
22.9.2019 : 3:37 : +0200

Werkverzeichnis

Die Werke von Simon Steen-Andersen erscheinen beim dänischen Verlag undefinedEdition·S – music¬sound¬art 

Musiktheater und Bühnenwerke

  • “if this then that and now what” (2016) für 4 Schauspieler, 2 Posaunen, 4 Schlagzeuger und 12 Streichinstrumente
  • Buenos Aires (2014) für 5 Sänger (SATBB), Perkussion, Klarinette, Violoncello, Gitarre
  • Inszenierte Nacht (2013) für Klavier, Violoncello, Posaune, Trompete, 2 Schlagzeuger und Gitarre 

Kammermusik

  • Korpus (2015) für 7-8 Spieler auf 3 Partch-Instrumenten
  • MONO (2014) für männliche Stimme, Keyboard und Elektronik
  • Im Rauschen (2012) für Piccolo, Flöte (gespielt von einem Nicht-Flötisten), Bassklarinette, mit intra-instrumentalem Playback
  • String Quartet no. 2 (2012) für Streichquartett mit präparierten und verstärkten Bögen
  • Studies for String Instrument #1, 2, 3 (2011) für Streichinstrumente
  • On And Off And To And From (2008) für Sopransaxofon, Vibrafon, Kontrabass, 3 Spieler mit Megafonen
  • In spite of, and maybe even therefore (2007) für Flöte, Klarinette, Fagott, Kornett, Perkussion, Klavier, Kontrabass
  • Difficulties Putting it Into Practice (2007) für 2 oder 4 verstärkte Musiker
  • Amid (2004) für Flöte, Klarinette, Perkussion, Klavier, Gitarre, Violine, Violoncello
  • Besides (2003) für verstärktes Klavier, Piccolo-Flöte, Violine und gedämpftes Streichtrio
  • Spin-Off (2002)für Sopransaxofon, Trompete, Akkordeon, Kontrabass
  • String Quartet (1999)
  • Study for Alto Saxophone and Percussion (1998) 

Solowerke 

  • History of my Instrument (2011) für Harfe und Videoplayback
  • Study for String Instrument #3 (2011) für Violoncello und Video
  • Study for String Instrument #2 (2009) für Streichinstrument(e) ad lib. und Whammy Pedal
  • Pretty Sound (2008) für verstärktes Klavier
  • Beloved Brother (2008) für Gitarre
  • Next to Beside Besides #1-13 (Werkreihe für diverse Soloinstrumente, entstanden von 2005-2008)
  • Rerendered (2004) für Klavier mit zwei Assistenten
  • Beside Besides (2003) für Violoncello
  • Split Point (2002) für Schlagwerk
  • in-side-out-side-in... (2001) für Gitarre
  • De profundis (2000) für einen Sopransaxofonisten (der auch Schlagwerk spielt)
  • Etude No.1 (1999) für Klavier 

Großes Ensemble

  • Black Box Music (2012) für „Black Box“ und Baritonsaxofon, Bassklarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, Klavier, drei Schlagwerker, Harfe, E-Gitarre, Viola, Violoncello, Kontrabass
  • Chambered Music (2007)für Posaune offstage und 1.0.1.0/1.1 (picc).0.0/2 Perk/Keyb (sampler)/1.1.1.1.1
  • Praesens (2001) für 1.0.1.0/1.1.1.0/3 Perk/Klav/1.1.1.1.1

Orchesterwerke

  • Piano Concerto (2014) für Klavier solo + 3.3.3.3/4.3.3.1/4 Perk/Harfe/Archi/Live-Elektronik/Video
  • Ouvertures (2010) Guzheng solo + 0.2.3.3/4.3.3.0/3 Perk/Live-Elektronik (Sampler-Keyboard)/Archi
  • Double Up (2010) für 2.2.2.2/2.2.2.0/3 Perk/Harfe/Sampler/Archi
  • Amongst (2005) für verstärkte Gitarre solo und 3.0.3.0/4.3.3.0/3 Perk/Harfe/Klav/Archi(so groß wie möglich) 

Videokunst und Installation 

  • Run Time Error (2009) Video-Installation / ortsspezifische Performance

Nach oben