SMS - Produkte

Konzertführer Barock. Orchestermusik von A-Z

Im reichhaltigen Musikangebot des aktuellen Konzertlebens, der Medien und der Tonträgerindustrie haben sich in den letzten Jahren neben Standardwerken des barocken Repertoires «wieder entdeckte» und lange unterschätzte Werke etabliert. Diese inzwischen schier unüberschaubar gewordene Fülle an Werken behandelt der «Konzertführer Barock» fachgerecht und doch allgemein verständlich. In alphabetischer Reihenfolge der Komponisten und untergliedert nach Werkgattungen enthält der Konzertführer die wichtigsten biografischen Angaben über die Komponisten, Daten zur Entstehung und Uraufführung der Werke, sowie vieles mehr. Die konzisen Einführungen in die Werke und Werkgruppen sind von Spezialisten der Alten Musik verfasst.

Wulf Konold ist seit 1996 Generalintendant und Operndirektor des Theaters Nürnberg und hat seit 1999 zudem einen Lehrauftrag an der Musikhochschule Nürnberg-Augsburg; 2001 wurde er zum Honorarprofessor ernannt. Seit 2005 ist er darüber hinaus künstlerischer Leiter der Schlossfestspiele Ludwigsburg.
Eva Reisinger, geboren 1965 in Gießen, Musikwissenschaftsstudium in Gießen und Hamburg; M. A. Freiberufliche Tätigkeit für Schallplattenfirmen, Tagespresse und Fachzeitschriften.

Herausgeber: Wulf Konold, Eva Reisinger
Ausgabe:
784 Seiten, Broschur
Verlag:
Schott Music
ISBN:
978-3-254-08387-6
Bestell-Nr.:
SEM 8387

Preis: 19,95 € inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Durch Klick auf den Bestellbutton wechseln Sie auf die Seiten von Schott-Zeitschriften