SMS - Produkte

Lisztiana

Erinnerungen an Franz Liszt in Tagebuchblättern, Briefen und Dokumenten aus den Jahren 1873-1886/87

1873 Vorbeziehungen, 1874 Consequenz der Veröffentlichung meine Studie, 1875 Bei Liszt in Weimar, 1876 Vorbereitungen zu meiner Romreise, 1877 Römische Censuren, 1878 Budapester Zustände, 1879 Liszt's «Sakrament der Ehe», 1880 Ein Ostermorgen und Charfreitag, 1881 Vorarbeiten zu dem Kapitel "Die Christusidee in der Musik", 1882 Abgebrochene Beziehungen nach Rom, 1883 Nochmals die «Bohémiens» . 1884 Liszt bei uns, 1885 Wir in Weimar, 1886 Liszt als «Psalmensänger», 1886/87 Alsdann

Beilagen: Fragezettel Ramann-Liszt: Anhang: Nachruf des Herausgebers auf die Verfasserin; Kritischer Nachbericht des Herausgebers;
Ergänzende Briefe von Cosima Wagner, Lina Ramann, Franz Liszt, Clara Schumann und dem Großherzog Carl Alexander; Verzeichnis der Briefe; Verzeichnis der Faksimile-Beilagen; Verzeichnis der Bilder; Namenregister; Register der Orte

Autor: Lina Ramann
Herausgeber: Arthur Seidl
Textbearbeiter: Friedrich Schnapp
Ausgabe: Buch, 475 Seiten, Hardcover
Verlag: Schott Music
ISBN: 978-3-7957-1782-7
Bestell-Nr.: ED 6998

undefinedBestellen bei Schott Music