9.12.2019 : 22:45 : +0100

«Smooche de la Rooche II» – Rückblick und Auswertung

Das Projekt war für alle Beteiligten ein großer Gewinn: Die SchülerInnen konnten sich selbst und einander durch die offene und kreative Arbeitsweise von einer ganz anderen Seite als im Regelunterricht kennenlernen. Dies führte zu einer deutlichen Festigung der Klassengemeinschaft.

Ganz entscheidend ist bei einem Konzert mit Grundschülern das Publikum, das meist aus den Eltern, Verwandten, Freunden und Mitschülern besteht. Sind die Zuhörer in einer wohlwollenden Hörbereitschaft und lassen sich auf Ungewohntes ein, dann entstehen spannungsvolle Stille-Momente, die in ihnen Resonanz erklingen lassen.

Diese Interaktion war in unserem Konzert in gelungener Weise gegeben. Für die Klassenlehrerin – sie war bei sämtlichen Stunden aktiv dabei – war das Projekt insofern ein Gewinn, als sie bisher verborgene Fähigkeiten der SchülerInnen entdecken konnte. Außerdem fühlte sie sich inspiriert, in Zukunft ähnliche Projekte ohne fremde Hilfe anzugehen.

Die Kinder konnten erleben, dass man auch mit einfachen Alltagsgegenständen Musik erfinden kann und dass diese Musik trotzdem spannend und anspruchsvoll sein kann.

Improvisation

Mit SchülerInnen einer 3.Klasse zu improvisieren, bedeutet sehr stark Rücksicht zu nehmen auf das jeweilige Instrument und das technische Können des Spielers. Wird das Instrument erst anfänglich beherrscht, kann man auch mit ein oder zwei Tönen musikalisch etwas frei gestalten.

Bei einer «Nachtmusik» genügen schon wenige Töne, wenn sie sehr leise und beruhigend gespielt werden. Beschreibt man zuerst eindeutige Stimmungsbilder, tauchen die Kinder wie von selbst in eine Gestaltung ein.

Hierbei ist es wichtig, dass Stimmungen (Nacht, Morgen, Kirche, Hochzeit) immer aus der entsprechenden Bewegung geschildert werden:

Nacht: kaum Bewegung, nur Ruhe
Morgen: heitere kurze Bewegungen
Kirche: hier kann z.B. jeder Schüler mit der linken Hand auf den Knöpfen eines Akkordeons eine Harmoniefolge spielen, die feierlichen Orgelklängen ähnlich ist

Nach oben