Sie sind hier: Musicademy / Musicademy - Start / Glossar
3.7.2020 : 15:25 : +0200



Glossar

Barocklaute
definition:

Barocklaute
Das Saiteninstrument Laute – eines der ältesten Instrumente der Menschheit – ist ein Zupfinstrument ähnlich der heutigen Gitarre. Barocklauten waren meist kunstvoll verziert und hatten bis zu dreizehn Saiten. Zur Rennaissance- und Barockzeit nannte man die Laute oft «Königin der Musikinstrumente»; ihr Ton und ihr feiner modulierbarer Klang entsprachen dem Zeitgeist. Anders als damals übliche Klaviere konnte man die Barocklaute beliebig transponieren.

 

zurück

Alle Einträge